Sicherheitstechnik für Privathaushalte

Videoüberwachung für Privathaushalte

Die netzwerkgesteuerte Videoüberwachung hat die analoge Videoüberwachung abgelöst. Überragende Bildqualität der Kameras und Bandbreite in Netzwerken und Internet eröffnen ungeahnte Möglichkeiten. Die Öffnung und Vernetzung unserer Welt bringt viele Vorteile, birgt aber auch Gefahren. Diesen Gefahren gilt es zeitgemäß gegenüber zu stehen. Der personenbezogene Datenschutz spielt dabei eine immens große Rolle, denn es gilt genauestens abzuwägen, was überwacht werden darf und was nicht.

Möchten Sie auch gerne im Nachgang wissen, wer alles heute in Ihrer Abwesenheit verbotener Weise Ihr Grundstück betreten, oder den erst reparierten Zaun wieder niedergetreten hat?

Ist es für Sie wichtig über Videofernzugriff das Gartentor zu öffnen, damit der Gärtner Ihren Rasen pflegen kann? Hat es nicht geregnet wie vorhergesagt, soll die Rasensprinkleranlage eingeschaltet werden?

Möchten Sie Ihre Tauben oder Ihre Fischzucht in Ihrer natürlichen Umgebung beobachten? Läuft der Fuchs immer noch in Richtung Hühnerstall?

Soll der Wachdienst zuerst per Video kontrollieren, ob es sich um einen echten Einbruchalarm in Ihrem Haus handelt, bevor er die Polizei ruft?

Die Möglichkeiten von Einsatz einer Videoüberwachung sind vielfältig. Sie haben die Anwendungsfälle, wir die Ideen. Gemeinsam finden wir Ihre persönliche Lösung.

Diskretion, Seriosität, Offenheit auf alle Fragen und Probleme können wir Ihnen schon jetzt zusichern. Die bürgerlichen Rechte eines jeden Menschen wollen wir auf jeden Fall respektieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.